Trainingslager Torremolinos ESP

hallo zämä

Trotz schlechter Internetverbindung ist es mir jetzt doch einmal gelungen, einen neuen Eintrag aus meinem Trainingslager in Spanien hochzuladen.

Die erste Woche schloss ist bereits absolviert. Gestern stand bereits wieder das erste Training der zweiten Trainingslagerwoche auf dem Programm. Ich bin mit dem bisherigen Trainingslager sehr zufrieden. Ich konnte auf den kürzeren Distanzen deutlich an Schnelligkeit zulegen respektive die Form kontinuierlich steigern. Auf den 400m werde ich im Training auch von Lauf zu Lauf stabiler und schneller. Ich konnte vor allem im Bereich der Starttechnik einen grossen Schritt nach vorne machen und fühle mich jetzt endlich auch in der Startphase deutlich komfortabler. In gewissen Trainingsläufen gelang es mir doch bereits die verschiedenen Elemente aneinander zu reihen und sehr sehr schnelle Zeiten auf die Bahn zu legen.

Jetzt gilt es für mich in den restlichen Trainings die Schnelligkeit weiter zu forcieren und diese auch auf die 400m zu transformieren. Ich bin überzeugt, dass ich bestens vorbereitet meinen ersten Wettkampf am 30. April 2016 in Lausanne absolvieren kann.

Ich freue mich auf die bald beginnende Outdoor-Saison 2016.

Dank Top-Material von meinem Sponsor Brooks bin ich in jeder Situation und Witterung bestens ausgerüstet. Auch das Schuhwerk lässt bereits im Training sehr schnelle Zeiten zu.

Herzlichen Dank

Sportliche Grüsse aus dem Süden Spaniens

Silvan


Recent Posts
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now