Erfolgreicher Saisonstart

Hallo zusammen

Am letzten Samstag bin ich im Rahmen der Schweizer Vereinsmeisterschaften erfolgreich in die Saison 2017 eingestiegen. Bei guten, aber etwas windigen Verhältnissen begann ich meine Saison mit der 4x100m Staffel der LG Bern. Danach folgte eine erste Standortbestimmung über 400m und anschliessend noch ein Einsatz über die 200m. Ich stieg noch nie so schnell über die 400m ein als diese Saison. In 47.14s konnte ich mein erstes Rennen im 2017 gewinnen. Leider blieb ich mit dieser Zeit knapp über der Limite für die Universiade in Taipeh (Limite 47.05s). Dennoch bin ich sehr zufrieden mit meinem ersten Wettkampf. Fünf Tage nach einem intensiven Trainingslager mit der 4x400m Nationalmannschaft in die Saison zu starten ist immer ein wenig schwieriger, da die Beine etwas müde waren. Meine Form wird jetzt sicher von Rennen zu Rennen besser werden so dass ich schon bald die Limite für die Universiade abhacken kann. Neben den 400m lief ich die 200m in 21.63s.

Ein detaillierter Rennbericht findet ihr unter dem folgenden Link:

http://tvl-la.ch/874-svm-aus-sicht-der-tvl-sprinter-und-huerdenlaeufer-innen

Ein Video zum 400m Saisoneinstieg findet ihr hier:

https://video.ubs-athletics.fans/de/video/15-400m-m-v2

Jetzt gilt für mein Körper ein wenig Erholung bevor die krummen Distanzen (300m) in Angriff genommen werden.

Mein nächstes Rennen über die 400m wird voraussichtlich am 27. oder 28. Mai 2017 stattfinden. Dazwischen teste ich meine Beine in den krummen Distanzen.

Sportlicher Gruss

Silvan


Recent Posts
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now